GEA Fachzentrum Allgäu-Oberschwaben

 

Neyer Landtechnik betreibt das GEA Fachzentrum Allgäu-Oberschwaben mit den Bereichen Melk-, Fütterungs- und Stalltechnik. Der Fokus in diesem Geschäftsbereich liegt insbesondere auf automatischen Melksystemen sowie Komplettlösungen für den Stall.

Milcherzeugerbetriebe sind in ihrer Struktur individuell und unterscheiden sich in vielen Punkten voneinander, sodass es keine technische Patentlösung für alle gibt. GEA Farm Technologies bietet hier seit vielen Jahren maßgeschneiderte Systemlösungen aus einer Hand und mit der Neyer Landtechnik GmbH einen zuverlässigen Partner für eine zukunftsorientierte Zusammenarbeit – für jeden Milchviehbetrieb und jede Größe. 

GEA Fachzentrum-Serviceleistungen:

24h-Notfall-Service

Regelservice

Planungsdienstleistung

Umfassendes Ersatzteillager

Kältetechnik-Service

Pulsator Prüfung

Pro Milk Service

Regelmäßige Schulungen und Stammtische

Für den richtigen technischen Kundendienst für alle von uns angebotenen Produkte sorgen unsere ausgebildeten Mitarbeiter. Das Team-Neyer bietet einen umfangreichen Warungs- und Reparaturenservice. Die Techniker kennen sich mit den Maschinen perfekt aus. Sie wissen, was notwendig ist, indem sie die richtige Wartung und die richtigen Materialien verwenden. Außerdem stammen viele Techniker selber aus der Landwirtschaft und haben daher gute Branchenkenntnisse. Unser Team ist das ganze Jahr über rund um die Uhr und 7 Tage in der Woche für Sie da. Dadurch haben Sie ein größeres Gefühl der Sicherheit und bekommen die Unterstützung, die eine lange und optimale Nutzungsdauer Ihrer Maschinen gewährleistet.

Als Technischer Teamleiter Farmtechnik führt Daniel Neyer das technische Team im GEA Fachzentrum Allgäu-Oberschwaben. Durch seine Ausbildung zum Automatisierungstechniker und Meister für Land- und Baumaschinentechnik hat er hierfür das notwendige technische Know-how erlernt. Verkaufsberater Philipp Greiner übernimmt im GEA Fachzentrum die Planung und Beratung.